Referat für Publikationen & PR

Im Referat für Publikationen & PR kümmern wir uns um die Veröffentlichungen des AStA: Champus, AStA- News und Studienführer.

Das AStA-Magazin „champus“ folgt dem Motto "Von Studierenden für Studierende" und verfügt über ein buntes Themenfeld. Natürlich finden hochschulpolitische Themen darin Platz, aber auch Berichte zum und über das Studium im Speziellen und Allgemeinen. Auch Artikel über die Bereiche Kultur und Sport haben ihren festen Platz, so dass der „champus“ möglichst facettenreich bleibt. Das AStA-Magazin erscheint jeden zweiten Monat in der Vorlesungszeit. Wer Lust hat für den „champus“ zu schreiben, der melde sich bei uns im AStA oder per Mail. Im champus können auch Werbeanzeigen geschaltet werden.

Die AStA-News erscheinen wöchentlich während der Vorlesungszeit. Sie liegen täglich während des Mittagessens in der Mensa aus und werden von uns zusammengestellt. Sie enthalten Neuigkeiten für die Studierendenschaft aus der Studierendenschaft.

Der AStA-Studienführer erscheint immer zu Beginn des Wintersemesters und enthält alles Wissenswerte rund um die Themen Studium, Leben und Service für Studieneinsteiger. Er ist somit ein sehr umfassendes Werk, das nicht nur zu Studienbeginn gebraucht werden kann. Er ist das ganze Jahr erhältlich und wird auch in den AStA-Erstsemestertüten verteilt. Auch im Studienführer können Werbeanzeigen geschaltet werden.


Redaktion

Bei uns im Referat für Publikationen laufen die Fäden zusammen. Das heißt, wir sammeln Artikel, Fotos und Kommentare, redigieren und machen uns Gedanken zum Layout. So sorgen wir dafür, dass AStA-News, Champus und Studienführer planmäßig erscheinen. Natürlich schreiben wir auch selbst mal Artikel, aber vor allem die Studierenden selber sind es, die uns unterstützen. „Von Euch für Euch“ lautet das Konzept - dies gilt insbesondere für den champus – wenn ihr also Lust habt, euch zu beteiligen, zu schreiben oder Geschichten mit der Kamera einzufangen (die ihr euch übrigens ganz problemlos bei uns ausleihen könnt) oder andere gute Ideen habt, dann meldet euch bei uns.

Wendet euch einfach an publikationen@asta.uni-saarland.de